Effiziente Kooperation

Simple as usual

Unser digitaler und physischer Workflow

Wir bieten Ihnen sowohl die Abholung bzw. den Versand mit DHL Ihrer Abdrücke und Modelle als auch die digitale Übermittlung Ihrer gescannten Arbeiten an. Wir unterstützen alle Dateien von offenen Systemen (.stl Export). folgender Anbieter: CEREC, Carestream, iTero, 3Shape TRIOS, etc.

Unser Physischer (Klassischer) Workflow

Zum fertigen Zahnersatz in 4 unkomplizierten Schritten

Die Zusammenarbeit mit tenkodent gestaltet sich ausgesprochen
einfach.

Zunächst benötigen wir Ihre Kontaktdaten mit
Ihrer E-Mail Adresse. Dazu füllen Sie bitte das Neukundenformular vollständig aus.

Sie erhalten dann von uns ein komplettes Starterkit: Transportboxen, Druckverschlussbeutel und Auftragsscheine.

Sie können sich aber auch vorab mehr Infos zu tenkodent einholen, indem Sie unverbindlich das vereinfachte Kontaktformular ausfüllen oder die Chat-Funktion benutzen und Ihr Anliegen so detailliert wie möglich erläutern. Wir unterstützen Sie sehr gerne bei Ihrem Anliegen.

Einer unserer Fahrer holt die Arbeiten im Raum Giessen und dem Lahn-Dill-Kreis bei Ihnen ab.

Sollte Sie ausserhalb unserer Abholregion liegen, senden wir Ihnen Für das Zusenden von Ihren Arbeiten ein entsprechenden DHL-Label per E-Mail zu.

Sobald Ihre Arbeiten bei uns eingetroffen sind, versenden wir diese noch am selben Tag, sofern uns die Arbeiten vor 12 Uhr mittags erreichen.

Nach Ankunft Ihrer Arbeiten in unserem Dentallabor starten unsere international erfahrenen Zahntechniker unverzüglich mit der Herstellung des Zahnersatzes mit höchster Sorgfalt und so schnell wie möglich.

Sobald Ihre Arbeiten wieder in Deutschland eingetroffen sind, werden wir Ihnen diese unmittelbar und möglichst zeitnah, in der Regel noch am selben Tag, wieder zukommen lassen.

Als repräsentativer Mittelwert hat sich eine Gesamtlaufzeit für den kompletten Prozess von Abholung bis zur Lieferung von 10 Tagen herauskristallisiert.

Sie sehen also, wie einfach, unkompliziert und schnell unser Service funktioniert.

Wir freuen uns, wenn wir Sie ganz bald als neuen und nachhaltigen Kunden gewinnen und von uns begeistern können.

Lieferung in 12 Arbeitstagen

deutschlandweit

Un­se­re Lie­fer­zeit be­trägt deutsch­land­weit 12 Ar­beits­ta­ge. Oft­mals kom­men die Ar­bei­ten sogar frü­her an. Bei auf­wen­di­ge­ren Ar­bei­ten pla­nen Sie bitte 1-3 Ar­beits­ta­ge mehr ein. Die Zu­stel­lung er­folgt bis 12:00 Uhr am Lie­fer­tag. Soll­te es aus­nahms­wei­se zu Ver­spä­tun­gen kom­men, tei­len wir Ihnen dies selbst­ver­ständ­lich frühzeitig mit.

Unser Digitaler Workflow

Von der Praxis ins Zahnlabor: Digital einfach und schnell.

Die di­gi­ta­le Ab­druck­nah­me ist ein ech­tes Plus für Zahn­ärz­te und Pa­ti­en­ten. Selbst­ver­ständ­lich wird die Pro­duk­ti­on von Zahn­ersatz dann voll­stän­dig di­gi­ta­li­siert, um die Vor­tei­le von CAM-Tech­no­lo­gi­en zu nut­zen, sei es Frä­sen, La­ser­s­in­tern für Me­tall­ur­gie oder 3D-Druck.

tenkodent sorgt dafür, dass das Labor immer auf dem neu­es­ten Stand der CAD/CAM-Tech­no­lo­gie ist. All dies im Diens­te einer bes­se­ren Qua­li­tät der zahn­ärzt­li­chen Ver­sor­gung.

…im Dienste der prothetischen Versorgung und des Patientenkomforts
  • Bes­se­rer Kom­fort für den Pa­ti­en­ten: Die Wür­ge­re­fle­xe sind ein­ge­schränkt.
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on und Auf­klä­rung mit dem Pa­ti­en­ten der durch­zu­füh­ren­den Ar­beit di­rekt per Bild­schirm­an­zei­ge.
  • Zeit­er­spar­nis bei der Auf­nah­me von Ab­drü­cken und deren Über­mitt­lung an das Labor (elek­tro­ni­scher Ver­sand).
  • Re­du­zie­rung der Zeit und Ein­spa­run­gen bei den Ma­te­ria­li­en für die Ab­druck­nah­me.
  • Kom­pa­ti­bel mit allen gän­gi­gen Intra-Oral Scan­ner auf dem Markt.
  • Ihr tenkodent Ansprechpartner wird Sie bei der Ab­for­mung, so­wohl für den her­aus­nehm­ba­ren oder fest­sit­zen­den Zahn­ersatz gerne be­ra­ten
  • Ent­wurf von Zahn­ersatz (fest­sit­zend / her­aus­nehm­bar) unter Ver­wen­dung der bes­ten auf dem Markt er­hält­li­chen Den­tal­soft­ware (3S­ha­pe, Exo­cad).
  • Mo­derns­te CAD/CAM-Aus­rüs­tung so­wohl beim Frä­sen, La­ser­s­in­tern als auch beim 3D-Druck).
  • Alle di­gi­ta­len Ar­bei­ten wer­den auf ge­fräs­ten Kunst­stoff­mo­del­len mit höchs­ten Prä­zi­si­ons­grad ge­lie­fert.

Ein vollständig digitaler Prozess zur Rationalisierung unseres Austauschs

  • Di­gi­ta­ler Ab­druck über­mit­teln mit einem Klick.
  • Di­gi­ta­le Ab­drü­cke wer­den in Echt­zeit von Ihrem Zahn­tech­ni­ker emp­fan­gen, der diese prüft und Sie hier­zu kon­tak­tiert falls es Rück­fra­gen gibt.
  • Ein voll­stän­dig di­gi­ta­ler Pro­zess, der un­se­ren Aus­tausch er­leich­tert und Ihre Ver­wal­tung ver­ein­facht.